Was wäre, wenn...?

Mo 15. April 2019

10:00 Uhr

Kategorie:Aktion
Eintritt:AK: 15 € | Erm: 5 €
Raum:Raum 6
Raum:Bahnhof Langendreer
Ende: Do 18. April 2019 16:00
Was wäre, wenn...? | Theaterkurs

Was, wenn Gretas Proteste nicht umsonst sind? … Wenn sich wirklich was bewegen würde? Was wäre, wenn die Stimmen von jungen Menschen genau so gehört würden wie die von Erwachsenen? … Was wäre, wenn nicht Noten unsere Zukunft bestimmen würden, sondern wir selbst? Wenn wir sein könnten, wer wir wollen? Wenn es keine Rolle spielen würde, woher du kommst, wie hell oder dunkel deine Haut ist, wie viel deine Eltern verdienen, wen du liebst oder welche Geschlechtsteile du mit dir rumträgst? … Wenn wir alle die gleichen Rechte hätten, frische Luft atmen würden, Kriege nicht mehr nötig wären…?

Von Montag bis Donnerstag (10 - 16 Uhr) schreiben wir, spielen Theater, improvisieren, lachen und erproben uns eine neue Zukunft – eine, in der wir selbst gerne leben würden! Natürlich darf auch der Blick auf das Hier und Jetzt nicht fehlen.

Für Verpflegung ist gesorgt!
Anmeldung unter danny.friedrich@bahnhof-langendreer.de / per WhatsApp: 01522 - 381 06 48.

Der Kurs ist Teil des Projekts act now! – gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW durch die LAG Soziokultur.

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de