Esther Bejarano

Fr 21. April 2017

20:00 Uhr

meets Microphone Mafia

meets Compania Bataclan

Kategorie:Konzert
Eintritt:VVK: 12 € | AK: 15 € | Erm: 12 €
Raum:Halle
Raum:Bahnhof Langendreer
Einlasszeit: 19:30
günstige Tickets zum print@home in unserem Ticketshop
Tickets bei eventim
Vorverkauf im café endstation.kino
Esther Bejarano | meets Microphone Mafia + meets Compania Bataclan

Im Rahmen dieses Konzertes mit der Microphone Mafia und Compania Bataclan, liest Esther Bejarano darüber hinaus Fragmente ihres Buches: " Wir leben trotzdem " vor.

Esther Bejarano, die gemeinsam mit der Microphone Mafia  jüdische und revolutionäre Lieder der Zeitgeschichte im RAP-Stil vorträgt, wird zudem von ihrem Sohn Joram am Bass begleitet. Mit der Compania Bataclan wird sie neben deren eigenem Programm gemeinsam zwei Klezmer-Songs vortragen. 

Erst kürzlich feierte Esther B. Geburtstag und wurde 92 Jahre alt. Sie ist eine der letzten Überlebenden des sog. Mädchen-Orchesters in Auschwitz. Das von und zur " Entspannung und Vergnüglichkeit " der SS gegründete Mädchen-Orchester hat sie im Verlauf der Gräueltaten von Auschwitz, bedingt durch ihre Mitgliedschaft im Orchester, überleben lassen und somit ihr Leben gerettet. Ihre beeindruckende Persönlichkeit ist aber nicht daran zerbrochen, im Gegenteil:so ist Esther Bejarano als Zeitzeugin seit vielen Jahren Musikerin, bietet Workshops an und begreift sich als aufklärende Aktivistin im anti-faschistischen Diskurs in Schulen, im TV oder bei anderen Gelegenheiten.

Veranstaltet von Boskop - AKAFÖ Kulturbüro, Radio El Zapote und Bahnhof Langendreer. Gefördert von "Farbe bekennen -Demokratie leben".

 

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de