Mit Ché in der Guerilla

Do 2. November 2017

19:00 Uhr

Kategorie:Vortrag + Diskussion
Raum:Studio 108
Einlasszeit: 18:30
Ende: Do 2. November 2017 21:00
Mit Ché in der Guerilla

Die Humanitäre Cubahilfe lädt zu einer Veranstaltung mit dem Kubaner Leonardo Tamayo Núñez, der zur Guerrilla von Ché Guevara und zu dessen engen Vertrautenkreis gehörte. Er  war Mitglied des Begleitschutzes von Che Guevara und nahm 1967 am Guerillakampf in Bolivien teil, seitdem trägt er auch den Kampfnamen „Urbano“, unter dem er weltweit bekannt ist. Er ist einer der drei überlebenden Kubaner aus dieser Guerilla.

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de