Salvador Allende

Di 11. September 2018

19:00 Uhr

Film zum 45. Jahrestages

des Putschs in Chile

Kategorie:Film
Raum:Studio 108
Ende: Di 11. September 2018 21:00
Salvador Allende

Filmabend zum 45. Jahrestag des Putschs in Chile

Am 11. September 1973 wurde der demokratisch gewählte Präsident Chiles, Salvador Allende durch einen Putsch gestürzt und die Demokratie durch eine brutale Militärdiktatur ersetzt. Allende war die Leitfigur eines demokratischen Experiments. Chiles friedlicher Weg zu einer gerechteren Gesellschaft bedeutete für einen großen Teil der Chilen*innen die gelebte Utopie. Der Dokumentarfilm von Patricio Guzmán ist ein sehr persönliches Porträt Salvador Allendes. F/CHI 2005 / R: Patricia Guzmán / 100 min. / OmU

Veranster: Humanitäre Cubahilfe & Bahnhof Langendreer. Eintritt frei

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de