Textil-Siebdruck

So 26. November 2017

14:00 Uhr

Workshop &

politischer Kaffeekranz

Kategorie:Seminar
Einlasszeit: 14:00
Ende: So 26. November 2017 17:00
Textil-Siebdruck | Mitmachen und politischer Kaffeekranz

Faire Kleidung? Selbst gemacht? - In dem Workshop kann mit fertigen Schablonen Siebdruck selbst ausprobiert werden. Außerdem gibt es zum Projektstart von „Globale Solidarität – vor Ort" viel Infomaterial und Möglichkeiten sich bei Kaffee und Kuchen über das Thema Fair Trade und „Clean Clothes" auszutauschen. Um 17 Uhr zeigen wir im endstation.kino
den Film „MACHINES".
Möglichst eigene Textilien mitbringen. Es wird aber auch einige Fair Trade Shirts für Frauen und Männer geben (10 Euro), sowie Umhängetaschen und Turnbeutel (3 Euro) - alles in verschiedenen Farben. Anmeldung bis 20.11.: karina.lange@bahnhof-langendreer.de

Mit Lunatic Circus

Projekt Globale Solidarität – vor Ort; gefördert von der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de