80er Dance Night

Sa 14. Dezember 2024

21:00 Uhr

Kategorie:Party
Eintritt:8 €
Raum:Halle
Veranstalter: Zwischenfall2
80er Dance Night | Indie Best of der 80er und 90er

 

Die "Zwischenfall-Urgesteine" Norbert Kurz (Veranstalter) und Klaus Märkert (DJ) laden ein zu einem  dunkelbunten Dance-Mix aus Pop, New Wave, Indie und Alternativ-Sounds vornehmlich aus den schillernden Achtziger Jahren. Von Depeche Mode, David Bowie, Italo-Disco, Talk Talk, Kate Bush, Sisters Of Mercy, The Cure, Anne Clark, Joy Division, New Order, Siouxsie and The Banshees, New Model Army, U2, Simple Minds, Pink Turns Blue, Neon Judsgement, Front242, The Mission, Killing Joke, Fad Gadget bis zu aktuelleren 80s-beinflussten Klängen a la Lebanon Hanover, Boy Harsher oder Buzz Kull.

 

 DJ Klaus Märkert

Klaus Märkert hat Anfang der Achtziger über die DJ-Stationen „Appel“, „Skylab“, „LassDas“ die Dark-Wave-Kult-Diskothek „Zwischenfall“ gemeinsam mit Norbert Kurtz ins Leben gerufen und den Sound der ersten Jahre bestimmt. In den neunziger Jahren hat er u.a. die legendäre „Lurie-Party“ ins Leben gerufen, und musikalischer Trendsetter bei der Logo Party.

 

 

 

 

 

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de