COVID-19 Informationen für Besucher*innen

Liebe Besucher*innen,

> Wir haben den Programmbetrieb in Teilbereichen wieder aufgenommen. Dazu präsentieren wir: Lesungen, workshops, Kabarett + Comedy und Konzerte. Einige für uns wichtige Programmformate werden wir aber auch weiterhin nicht anbieten können. Unbestuhlte Konzerte, Parties, und Veranstaltungen mit mehr als 140 Personen sind weiterhin nicht realisierbar. Veranstaltungen im Bahnhof Langendreer sind derzeit nur bestuhlt mit bis zu 140 Personen möglich. 

> Die Verantwortung gegenüber unserem Publikum sowie unserem Personal hat für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund haben wir für die kommenden Veranstaltungen ein Hygienekonzept entwickelt, das den Anforderungen der aktuellen COVID-19-Schutzverordnung entspricht und einen bestmöglichen Schutz gewährleisten soll. Auf den Veranstaltungsseiten auf unserer Homepage finden Sie die Hinweise zu den Hygienemaßnahmen sowie die Angaben zu den verlängerten Einlasszeiten, Programmabläufen etc. 

> Hier können sie das zum Besuch unser Veranstaltunen notwendige Formular zur Besucher*innenregistrierung laden. und bereits ausgefüllt zur Veranstaltung mitbringen. Das erspart Ihnen und uns Zeit beim Einlass.

> Wir bieten ab sofort im endstation kino und in der Veranstaltungsgastronomie die Möglichkeit zum bargeldlosen Zahlungsverkehr.

> Das endstation kino spielt wieder an sieben Tagen in der Woche. Es gibt derzeit noch kein gedrucktes Monatsprogramm, das Programm wird wochenweise immer spätestens Montags auf der Homepage, per Newsletter und bei Facebook und Instagram veröffentlicht. Während der Öffnungszeiten findet auch wieder der Kartenvorverkauf für Veranstaltungen im Bahnhof Langendreer statt.

> Die Gaststätte K-Manns ist  an 7 Tagen geöffnet. Tischreservierungen sind wünschenswert unter: Tel: 0234-93828109 oder per Email: kontakt@k-manns.de. 

> Für verlegte Veranstaltungen behalten bereits gekaufte Tickets ihre Gültigkeit. Für unsere eigenen Veranstaltungen erstatten wir auf Wunsch die Tickets per Überweisung (die von eventim erhobene VVK Gebühr können wir leider nicht erstatten.)

> Für die ausgefallenen Veranstaltungen bemühen wir uns um Ersatztermine. Die Updates dazu findet ihr hier auf der Homepage oder auf Facebook/Instagram. Wir weisen darauf hin, dass wir ggfls. sehr kurzfristig Veranstaltungen absagen müssen, wenn sich das Infektionsgeschehen verändert.

> Unsere Büros sind  derzeit noch nicht wieder regulär besetzt, die Kolleg*innen (siehe > Team) sind am Besten per Email zu erreichen.

Wir freuen uns, Euch hier bald wieder zu sehen!

Stand: 10.09.2020

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de