Dignidad para

So 19. April 2020

18:00 Uhr

Soli-Konzerte

Kategorie:Konzert
Raum:Halle
Einlasszeit: 17:00
Dignidad para | Chile

Seit Oktober 2019 gehen hunderttausende Menschen in Chile auf die Straße, wehren sich gegen soziale Ungerechtigkeit und fordern eine neue Verfassung. Die Regierung begegnet den Protesten mit Gewalt und Willkür.
Das Cabildo Chile-Ruhr lädt zu einem Infoabend mit Soli-Konzerten ein bei dem neben der musikalischen Unterhaltung auch chilenisches Essen und Getränke gegen Spende angeboten werden. Auf der Bühne stehen die Liedermacherin Pamela Ydigoras, das Duo Manzanar, die Tanzgruppe Lican Ray und die Chöre Alegria Cantrar und StattChor. Die gesammelten Spenden gehen an die Opfer polizeilicher Gewalt in Chile.


In Kooperation mit der mfh Bochum, dem Bahnhof Langendreer und der Stadt Bochum

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de