Odyssee 2016 Siska + Khebez Dawle

Sa 30. Juli 2016

19:30 Uhr

Siska

+ Khebez Dawle

Kategorie:Konzert
Raum:Freilichtbühne Wattenscheid
Raum:Freilichtbühne Wattenscheid
Einlasszeit: 18:30
Ende: Sa 30. Juli 2016 22:00
Odyssee 2016 Siska + Khebez Dawle

Die Odyssee Konzerte sind immer  "umsonst & draussen"

+++ Info für die Gäste in der Freilichtbühne Wattenscheid Bochum ( update 27.7.2016 )

  • Die BOVG als Betreiberin der Freilichtbühne Wattenscheid kontrolliert am Einlass die Mitnahme von Getränken
  • Erlaubt sind 0,5 Ltr. Wasser in PET Flaschen. 
  • Nur Wasser, nur 0,5 Ltr. pro Person und nur  in  0,5 Ltr. PET Flaschen

Bitte verstehen Sie, dass die "Odyssee" +  der Bahnhof Langendreer die Freilichtbühne Wattenscheid zu diesen Veranstaltungen jeweils anmietet. Das "Hausrecht" und damit die Verantwortung zu dieser Regelung liegt bei der Freilichtbühne Wattenscheid.  Begründet wird diese Regelung seitens der BOVG mit Sicherheitsaspekten.

 

Khebez Dawle waren in den letzten Monaten aufgrund ihres eisernen Willens das große Thema in den Medien. Wie Tausende andere haben sich die Musiker auf den gefährlichen Weg von Damaskus über Beirut und die Türkei bis zur Insel Lesbos und von dort über die Balkanroute bis Berlin gemacht – glücklicherweise erfolgreich. Mit der Geschichte ihrer Flucht, die sie halb-ironisch als "ihre erste Europatournee" bezeichnen, erfuhren sie große Aufmerksamkeit in den Medien: bereits bei ihrer Ankunft am Strand von Lesbos verteilten sie CDs und spielten überall entlang ihrer Route mit Hilfe der Menschen vor Ort und auf geliehenen Instrumenten Konzerte.  

Die syrische Psychedelic-Rock-Combo vereint in ihrer Musik verschiedenste Einflüsse – westliche wie arabische: Syrischer Folk spielt eine entscheidende Rolle, aber fast noch deutlicher hört man Bands wie Radiohead oder auch Pink Floyd heraus.

Sänger und Gründungsmitglied Anas Maghrebi veröffentlichte erstmals Ende 2012 unter dem Namen Khebez Dawle Musik im Internet, der Name bedeutet "Brot des Staates" - eine Anspielung darauf, dass es in einem Unrechtsstaat mehr braucht als subventioniertes Brot, um zu überleben. Die politische Lage in Syrien wurde immer unübersichtlicher und instabiler, Repression war allgegenwärtig. Auslöser für die jahrelange Flucht der Bandmitglieder war der gewaltsame Tod ihres damaligen Drummers und politischem Aktivisten Rabia, den man im Mai 2012 mit Genickschuss im Auto fand. Zwei Musiker zogen vorerst nach Beirut, einer musste zur Armee, einer blieb in Damaskus. Doch gelang es allen in Kontakt zu bleiben und gemeinsam die Flucht nach Europa zu planen. „Alle Menschen würden es vorziehen, einem Krieg auf legale Weise zu entkommen. Aber das ist nicht möglich“, sagt Sänger Anas Maghrebi.

Das Festival Odyssee ermöglicht dieser Band, gemeinsam mit internationalen Musikern im Probenraum Ideen auszutauschen und gemeinsame Songs einzustudieren. Dieses  "Odyssee Spezial“ schafft so seit vielen Jahren wichtige musikalische Impulse und gibt Musikern die Chance sich neu zu erproben. Ein Willkommen der besonderen Art!

Khebez Dawle trifft im Juli auf Siska – die energiegeladene Frontfrau des Watcha Clan aus Marseille – die mittlerweile auch solo unterwegs ist.

Die diversen kulturellen Einflüsse, die die Powerlady und Poetin mit dem Watcha Clan aufgesaugt hat, bündeln sich in einem gewohnt mitreißenden Gemenge aus Reggae, Dub, orientalischen Klängen und Electronica. Die experimentelle Begegnung zwischen Siska und Khebez Dawle, die von Damaskus über Marseille nach Jamaika und noch viel weiter führt, verspricht also mindestens genauso impulsiv und überraschend zu werden.

 

Odysse 2016  - die Konzerte gibt es auch am:

 

  • Datum: Donnerstag, 28.07.2016
    Ort: Stadtgarten am Ruhrfestspielhaus
    Otto-Burrmeister-Allee 1
    45657 Recklinghausen
    Beginn: 19.30 Uhr
       
  • Datum: Freitag, 29.07.2016
    Ort: Open-Air-Bühne am Ringlokschuppen
    Am Schloß Broich 38
    45479 Mülheim
    Beginn: 19.30 Uhr

 

 

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de