Odyssee: Musik der Metropolen 2022

Zum 24. Mal liefert die Odyssee - Musik der Metropolen globale Sounds, hypnotisierende Rhythmen und raffinierte Fusionen aus aller Welt.
Der Eintritt ist frei – wir sammeln Spenden für die Gesellschaft Bochum-Donezk e.V.
 
Die Konzerte in der Freilichtbühne Wattenscheid in Bochum:
 
Samstag, 16. Juli 2022, 19:30 Uhr:
Das von Cumbia, Reggae(ton) und Hip Hop über Balkan bis zu Techno changierende Quartett Makatumbe trifft auf Mariama & Vieux, eine senegalesische Formation, die Afro-Folk, Roots und World auf aufregend frische Weise mixen. 
 
Samstag, 23. Juli 2022, 19:30 Uhr:
Slawische Seele trifft auf futuristischen Avantgarde-Punk: Die vier experimentierfreudigen Musikerinnen von Iva Nova holen sich ihre Inspiration in der slawischen Folklore; die extravagante Musik der Band hat aber auch einen absolut eigenen, wilden Touch.
 
Samstag, 30. Juli 2022, 19:30 Uhr:
Die sechs eigenwilligen Sängerinnen eilen mit Witz und Tempo durch die Musikkulturen Europas und lassen ihre widerspenstigen Texte von vier Instrumentalisten durch die luftigen Sphären globaler Klänge tragen. 
 
 
Wie immer ist das Veranstalter-Team von Ringlokschuppen Ruhr  in Mülheim, Bahnhof Langendreer Bochum Kulturzentrum in Bochum, Kulturzentrum Pelmke e.V. in Hagen und dem Institut für Kulturarbeit in Recklinghausen Garant für ein überraschendes und ambitioniertes Programm. In bewährter Kooperation mit WDR Cosmo sorgen sie auch in diesem Jahr für fulminante Bühnenshows – wie immer bei freiem Eintritt! Das Festival wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, dem Regionalen Kulturprogramm NRW, dem NRW KULTURsekretariat (Wuppertal), dem Kulturbüro Bochum und der Sparkasse Vest Recklinghausen.
______________________________________________

Hinweis:

Aufgrund von Bauarbeiten ist der Parkplatz an der Freilichtbühne gesperrt, reisen Sie am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln an.
Taschen, mitgeführte Behältnisse und Kleidung, können auf ihren Inhalt hin kontrolliert werden. Besucher, die mit der Sicherstellung von Gegenständen, die zu einer Gefährdung der Veranstaltung oder von Besuchern führen können, durch Kontroll- oder Ordnungsdienst nicht einverstanden sind, werden von der Veranstaltung ausgeschlossen. Der Eigenart der Veranstaltung entsprechend, können nur Taschen und Behältnisse, die das Format DIN A4 nicht überschreiten, zu den Veranstaltungen mitgebracht werden.
Stockschirme müssen abgegeben werden.
Es dürfen nur 0,5 l PET Wasserflaschen mitgebracht werden!
Verweis auf die Hausordnung:
https://bochum-veranstaltungen.de/rechtliches/hausordnung/

______________________________________________

 
Die Termine für die Städte Hagen, Recklinghausen und Mülheim an der Ruhr findet ihr auf der Facebook-Seite der Odyssee - Musik der Metropolen: https://www.facebook.com/OdysseeMusikderMetropolen/
  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de