Spoken Word Bühne mit Ajayini Sathyan

So 19. Dezember 2021

18:00 Uhr

inkl. Open Mic!

Kategorie:Lesung
Eintritt:AK: 5 € |
Raum:Studio 108
Einlasszeit: 17:30
Ende: So 19. Dezember 2021 19:30
Nur Abendkasse
Spoken Word Bühne mit Ajayini Sathyan

Die nächste Spoken Word Poetry Bühne wartet auf euch!

Mehr und mehr entwickelt sich die Spoken Word Bühne im Bahnhof Langendreer zu einem spannenden und wohltuenden Ort, an dem Poetry Menschen bewegt werden und in Begegnung kommen, an dem unterschiedliche Perspektiven zusammen kommen. Zu einem Ort, in dem der Versuch, Räume zu gestalten, in denen Diversität nicht bloß eine Floskel ist, sondern Realität wird. Ein Ort, an dem neue Diskurse entstehen.

Am 19.12. habt ihr in diesem Jahr die letzte Gelegenheit, diesen einzigartigen Raum zu erleben. Wieder einmal hat Bernice eine Person eingeladen, die mit ihrer Kraft und ihrer Energie den Raum zu füllen weiß: Ajayini Sathyan!

Ajayini beschreibt sich als gender non-binary QueerPOC Aktivist*in, ist zertifizierte*r Queer Peer-Berater*in und Künstler*in aus Tamil Nadu. Spoken Word, Gedichte und Kunst nutzt Ajayini, um sich mit politisierten Themen wie kultureller Herkunft, (Neo-)Kolonialismus, Critical Whiteness, Geschlecht und Sexualität auseinander zu setzen. Die Bereiche, in denen sich Ajayini engagiert, sind viele. Neben der Arbeit mit LGBTQ-Personen, Menschen mit HIV unterhalb der Armutsgrenze und Cis-/Trans-Sexarbeiterinnen zählt auch die Arbeit mit Dalit-Frauen sowie Dalit-LGBTQIAs dazu. Mehr zu Ajayini selbst findet ihr auf Instagram unter @true.diversity.queer.poc oder auf Facebook unter truediversity.queer.LGBTQI.POC.
 
Außerdem wird auch das beliebte Open Mic Künstler*innen Raum zur Verfügung stellen, ihre Texte zu performen. Die Anmeldung zum Open Mic erfolgt an spokenword@bahnhof-langendreer.de. Gleiches gilt für die Workshops, die Ajayini am Samstag und Sonntag leitet.

Spoken Word Poetry verbindet. Und sie ermächtigt. Ganz in diesem Sinne freuen wir uns über alle, die diesen Raum mitf füllen und erleben wollen!

 

 _Anmeldung zu einem der freien Open Mic Plätze bitte unbedingt vorher an: spokenword@bahnhof-langendreer.de.

_ Als Veranstalter haben wir den aktuell geltenden Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu folgen. Bitte beachtet hierzu auch die Hinweise auf unserer Website. Konkret bedeutet das, dass wir vor eurem Einlass verpflichtet sind, die 2Gs zu kontrollieren. Bitte haltet hierzu euren Nachweis über eure vollständige Impfung bzw. eure Genesung, sowie ein Ausweisdokument bereit.

_ Die Spoken Word Bühne ist Teil des Projekts act now! - der jungen Werkstatt für Theater, Performance und Spoken Word im Bahnhof Langendreer, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW.

  • Bahnhof Langendreer
  • Wallbaumweg 108
  • 44894 Bochum
  • Tel 0234 / 687 16 10
  • info@bahnhof-langendreer.de