SCHLAKKS & OPEK & RAZZMATAZZ

Sa 9. Januar 2021

20:00 Uhr

Kategorie:Konzert
Eintritt:VVK: 13 € | AK: 16 € |
Raum:Halle
Raum:Bahnhof Langendreer
Einlasszeit: 19:00
Ende: Sa 9. Januar 2021 22:00
günstige Tickets zum print@home in unserem Ticketshop
Tickets bei eventim
Vorverkauf im café endstation.kino
SCHLAKKS & OPEK & RAZZMATAZZ | Silent Session

Der Verlegungstermin vom 21.11.2020. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Die Kunst in Zeiten von Corona hat einige Notfalllösungen provoziert. Viel schöner ist es, wenn Künstler*innen die besonderen Umstände nutzen können, um Dinge zu tun, die sie eh schon immer vorhatten – und die dabei zufällig hervorragend in die aktuelle Zeit passen. Genau das passiert bei der „Silent Session“: das sind Schlakks, Opek und Razzmatazz in intimster Runde.

Die ‚üblichen‘ Konzerte der drei Dortmunder sind sehr tanzbar - einige ihrer ruhigsten Songs fallen dabei oft weg. Doch genau diese Songs sind ein wichtiger Teil der Band. Die persönlichsten Worte von Schlakks sowie die wärmsten Klänge von Opek und Razzmatazz sind dabei doch so oft in ihren ruhigen Songs zu finden.

Der Abend im Bahnhof Langendreer wird auch deswegen besonders, weil er außerdem das Releasekonzert von Schlakks‘ neuer EP „Marseille“ ist, auf der natürlich mehrere Produktionen von OPEK und Razzmatazz zu finden sind. Die Drei spielen die EP mit ihren ruhigen und atmosphärischen Songs an diesem Abend exklusiv live.

Und auch wenn es sonst gerne dazugehört: Bei der Silent Session gibt es kein Gewusel, kein grelles Licht und keinen Wettstreit um den besten Platz, sondern Ruhe, indirekte Beleuchtung und gemütliche Kinosessel - die volle Konzentration auf die Musik.